Lammschlögel nach Bergbauernart

  • 1) Fleisch mit Öl, Kümmel, Knoblauch und Wacholderbeeren gut einreiben und einige Stunden ziehen lassen.
  • 2) Den Braten salzen und pfeffern. In einer Bratpfanne Fett erhitzen, auf allen Seiten rasch anbraten und dann im Rohr bei 200° C ca. 60 Minuten braten.
  • 3) Die geschnittenen Karotten, Sellerie und den gewürfelten Speck beimengen, mit Suppe aufgießen und mitdünsten.
  • 4) Die, in dicke Scheiben geschnittenen, Erdäpfel ca. 20 Minuten mitbraten.
  • Beilagenempfehlung: warmer Krautsalat mit Speckwürfeln
  • Tipp: Günstig, wenn Gäste kommen, da Fleisch und Beilage in einem Arbeitsgang zubereitet werden!

 

 

6 Portionen min einfach

Zutaten:

  • 1 Lammschlögel ausgelöst (ca. 1,5 kg)
  • Öl (Butterschmalz)
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 5 Wacholderbeeren
  • ½ l klare Suppe
  • 1 kg speckige Erdäpfel
  • 1 TL Kümmel
  • 4 Karotten
  • 1 Sellerieknolle
  • 15 dag Speck
  • Salz, Pfeffer

© AMA-Marketing

By | 2016-12-01T13:29:29+00:00 September 2nd, 2016|Categories: Braten, Garen & Schmoren, Rezepte|0 Comments

Kommentar verfassen