Junglamm- Bällchen mit Käse und Paradeiser-Spinatsalat

Faschiertes mit Bröseln und Ei, Oregano, Zimt, Koriander, Kümmel, Kurkuma sowie Salz und Pfeffer verkneten. Masse 30 Minuten rasten lassen.

Käse in kirschgroße Stücke portionieren.

Jeweils zirka einen gehäuften Esslöffel Faschiertes zu flachen Laibchen formen, ein Stück Käse daraufsetzen, umhüllen und zu Bällchen formen.

Bratpfanne erhitzen, die Bällchen in Öl rundum anbraten und im Backrohr bei 160°C zirka 20 Minuten fertigbacken.

 

SALAT
Kirschparadeiser halbieren, Jungzwiebel in feine Ringe schneiden, Spinatblätter zupfen.

Für die Marinade Zitronensaft salzen, pfeffern und mit Öl vermischen.

Paradeiser, Jungzwiebeln und Spinat mit der Marinade vermischen und mit den Fleischbällchen anrichten.

BEILAGENTIPP: Vollkornweckerl

4 Portionen min einfach

Zutaten:

60 dag Junglamm-Faschiertes
7 dag Semmelbrösel
1 Ei
1 TL Oregano
1 TL Zimt
1 TL Kümmel, ganz
1 TL Koriandersamen
1 TL Kurkuma
10 dag Schafskäse (nach Feta-Art)
Öl zum Anbraten

 

SALAT

3 EL Zitronensaft
3 EL ÖI
15 dag Kirschparadeiser
2 Jungzwiebeln
10 dag Babyspinat
Salz, Pfeffer

AMA-Marketing

By | 2019-09-10T16:38:07+00:00 September 10th, 2019|Categories: Rezepte, Salate|0 Comments

Kommentar verfassen