Online Fachabend “Grundfutterqualität beim Schaf”

Einladung Fachabend für alle Schafbauern

Im Herbst 2019 hat das Projekt „Berglamm“ mit dem Ziel gestartet, eine Vermarktung für Qualitätslämmer in Tirol aufzubauen. Dazu arbeiten die Rinderzucht Tirol, der Tiroler Schafzuchtverband und die Agrarmarketing Tirol zusammen. Neben der Vermarktung sind auch die Vernetzung der Bäuerinnen und Bauern sowie die Qualitätsabsicherung und Verbesserung Ziele des Projektes. Dazu sind Veranstaltungen für die Tiroler Schafbauern geplant.

 

Online-Fachabend „Grundfutterqualität beim Schaf“

Die Grundfutterqualität spielt in der Schaffütterung und Lämmerproduktion eine wichtige Rolle. Steigende Kraftfutterkosten lassen die Qualität des Grundfutters an Bedeutung gewinnen. Um diesen wichtigen Themenbereich für die heimischen Schafbauern fachgerecht zu beleuchten, wird LK-Experte und Fütterungsberater Sebastian Ortner, BSc. am 19.11. 2020 zum Thema „Grundfutterqualität beim Schaf“ referieren. Auf Grund der aktuellen Covid-19 Situation werden die geplanten Fachabende zusammengelegt und als Webinar in Zusammenarbeit mit dem LFI durchgeführt.

 

Termin

  • Termin: Donnerstag 19.11., Beginn 19:00 Uhr. Dauer ca. 1 ½ Stunden.
  • Ort: von zu Hause aus über das Internet

 

Ablauf:

Anmeldung unbedingt notwendig! Bitte bis 18.11.2020 unter der Telefonnummer 059292-1813 oder per Mail an lukas.huber@lk-tirol.at anmelden!

  • Sie erhalten am Tag des Seminars einen Link zum Online-Vortrag per E-Mail.
  • Benötigt wird ein Endgerät (Computer, Laptop, Tablet etc.) mit Internetzugang. Ein Headset (Kopfhörer + Mikrofon) ist von Vorteil.

Teilnahmebetrag: Ein Teil des Teilnahmebetrags wird von der Rinderzucht Tirol übernommen. € 10,00 sind von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu bezahlen und werden von der Rinderzucht Tirol eingehoben.

By | 2020-11-10T14:33:53+00:00 November 10th, 2020|Categories: Aktuelles, Bildung|0 Comments

Kommentar verfassen