Kammerpräsident Hechenberger unterstützt die Schafbauern

Der Wolf geht um: 22 Schafe von der Serfauser Komperdell Alm sind tot. Die Schafbauern ziehen die Reißleine und treiben ihre Schafe ins Tal.
Wir setzen uns dafür ein, den Schutzstatus des Wolfes zu senken, eine legale Entnahmemöglichkeit zu schaffen und so unsere Almwirtschaft zu sichern.

By | 2020-06-10T16:11:23+00:00 Juni 10th, 2020|Categories: Aktuelles|0 Comments

Kommentar verfassen