Erster Betriebscup

Am Samstag den 02.12.2017 findet erstmals in Rotholz ein Betriebscup statt.

Teilnahmeberechtigt sind alle Rassen. Mindesterfordernis 4 Betriebe pro Rasse.

Die Veranstaltung beginnt um 18:00 und das Finale wird um 22:00 ausgetragen.

Auftriebsende ist 17:00.

Im Anschluss gibt es eine große Aftershowparty.

Pro Betrieb wird eine Gruppe ausgestellt, die aus einem männlichen und zwei weiblichen Tieren besteht.

Das männliche Tier muss ein HB-Widder sein, die Gruppe der weiblichen Tieren besteht aus einer Kilber (Stichtag 31.12.2015) sowie einem Jung- oder Altschaf.

Die einzelnen Gruppen werden mit Punkten bewertet, die besten 4 Betriebe einer Rasse treten im Finale gegeneinander an.

Wie bei allen Ausstellungen üblich, erhalten die ersten 5 Preisträger einer Gruppe eine Rosette, sowie eine Bauchschleife für die Siegertiere.

Die 3 besten Betriebe erhalten einen Geldpreis.

Die Auftriebsgebühr pro Betrieb beträgt € 40,00.

Anmeldeschluss ist der 19.11. wobei die Anmeldungen ausschließlich über SZ-Online erfolgen kann!

 Es gibt auch eine große Tombola mit tollen Sachpreisen.

By | 2017-10-24T15:01:14+00:00 Oktober 24th, 2017|Categories: Aktuelles|0 Comments

Kommentar verfassen